Schlagwort-Archive: Baum auf Fahrbahn

Baum auf Fahrbahn I L742 – 06.12.2019

Am Freitag den 06.12.2019 wurde der Löschzug Siedlinghausen um 23:09 Uhr über Meldeempfänger zu einem technischen Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

Der Teil eines Baumes ist abgebrochen und auf die L742 Siedlinghausen Richtung Großes Bildchen gefallen.
Ein PKW hatte das Hindernis zu spät erkannt ist mit diesem kollidiert.

Die Fahrbahn wurde gereinigt und bis zum Eintreffen des Abschleppwagens abgesichert.

Im Einsatz waren: LZ Siedlinghausen LF 10 (FW3 LF 10 1)

Ebenfalls alarmiert: Polizei Winterberg


 

Baum auf Fahrbahn | L742 – 18.01.2018

Am Donnerstag den 18.01.2018 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 15:37 Uhr erneut über Meldeempfänger zu einem technischen Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

In Folge des Sturmtiefs „Friederike“ lagen auf der Landstraße L742 „Siedlinghausen Richtung großes Bildchen“ mehrere Bäume auf der Fahrbahn.

Ein LKW stand hier bereits seit mehreren Stunden, auf der vom Landesbetrieb gesperrten Straße fest und konnte auch nicht mit seinem Gespann auf der engen Straße wenden.

Zeitgleich mit der Feuerwehr trafen auch Waldarbeiter mit schwerem Gerät an der Einsatzstelle ein. Sie begannen sofort mit den Arbeiten, so dass die Löschgruppe Siedlinghausen nicht mehr zum Einsatz kam.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF (FW3 TLF 2000 1), KdoW (FW3 KdoW 1)

 

Sturmtief “Friederike” | Siedlinghausen – 18.01.2018

Am Donnerstag den 18.01.2018 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 12:17 Uhr über Meldeempfänger alarmiert.

Bedingt durch das Sturmtief „Friederike“ wurde die Löschgruppe zur Herstellung einer „Einsatzbereitschaft“ alarmiert.
Die Koordination für mögliche Einsätze wurde zu diesem Zeitpunkt vom Löschzug der Feuerwehr Winterberg übernommen, da mit einer Überlastung der Kreisleistelle gerechnet werden mußte.

Lediglich zu einem Einsatz wurde die Löschgruppe „am Scheid“ angefordert. Hier war ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt.

Die „Einsatzbereitschaft“ wurde nach Rücksprache mit der Einsatzleitung in Winterberg nach gegen 14:30 Uhr wieder aufgelöst.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF (FW3 TLF 2000 1), KdoW (FW3 KdoW 1)

 

Sturmschäden | Alter Hagen – 08.01.2018

Am Montag den 08.12.2018 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen um 13:57 Uhr über Meldeempfänger zu einem Sturmschaden alarmiert.

Im Bereich des „Alten Hagen“ waren mehrere Bäume umgestürzt und blockierten die Fahrbahn.

Nach Rücksprache mit der Polizei wurde die Straße bis zum Eintreffen des Bauhof Winterberg gesperrt. Dieser nahm weiter Absperrmaßnahmen vor, da es zu diesem Zeitpunkt zu gefährlich war und weitere Bäume umzustürzen drohten.
Die Aufräumarbeiten sind wohl erst in den nächsten Tagen möglich.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF (FW3 TLF 2000 1)

Ebenfalls alarmiert: Polizei Winterberg

Sturmtief „Burglind“ | Siedlinghausen – 03.01.2018

Am Mittwoch den 03.01.2018 wurde die Löschgruppe Siedlinghausen über Meldeempfänger in den Morgenstunden zu drei Hilfeleistungseinsätzen alarmiert.

Das Sturmtief „Burglind“ brachte für die Löschgruppe einen Arbeitsreichen Start im neuen Jahr.

Jedes mal hies es „Baum auf Fahrbahn“ und dabei konnten außerdem die Löschgruppen aus Altenfeld und Silbach unterstützt werden.

Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), TLF (FW3 TLF 2000 1), KdoW (FW3 KdoW 1)

Ebenfalls alarmiert: LG Silbach TSF-W (FW10 TSF-W 1), LG Altenfeld TSF-W (FW9 TSF-W 1)