Archiv der Kategorie: Einsätze

Wichtig: Nichts in diese Kategorie einfügen!!

Türöffnung | Silbach – 26.01.2024

Am Freitag, den 26.01.2024 wurde der Löschzug Siedlinghausen um 09:29 Uhr über Meldeempfänger zu einem technischen Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

Eine Patientin war in ihrer Wohnung gestürzt und konnte nicht mehr selbstständig die Tür öffnen.

Die Tür wurde mit entsprechendem Werkzeug geöffnet und die Patientin bis zum Eintreffen des Rettungsdienst betreut.
Bei der anschließenden Versorgung und dem Transport aus der Wohnung unterstützten die Kameraden ebenfalls.

Im Einsatz waren: LZ Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1)

Ebenfalls alarmiert: LG Silbach, Rettungsdienst HSK, Polizei

Verkehrsunfall | L740 Höhe Walbecke – 15.01.2024

Am Montag, den 15.01.2024 wurde der Löschzug Siedlinghausen um 12:49 Uhr über Meldeempfänger zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Auf der L740 Altenfeld-Walbecke ist ein PKW auf schneeglatter Straße in den Gegenverkehr geraten und mit einem Kleintransporter zusammengestoßen.

Die Fahrerin des PKW konnte sich selbstständig aus ihrem Fahrzeug befreien und wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienst betreut. Der Unfallgegner konnte auch selbstständig sein Fahrzeug verlassen.

Während des Einsatzsatzes blieb die L740 voll gesperrt.

Im Einsatz waren: LZ Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), LF 10 (FW3 LF 10 1)

Ebenfalls alarmiert: LG Altenfeld, Rettungsdienst HSK, Polizei

 

Unwettereinsätze am 23. und 24. Dezember 2023

Am 23. und 24. Dezember 2023 wurde der Löschzug Siedlinghausen mehrfach zu Unwettereinsätzen alarmiert.

In Siedlinghausen sind auf Grund starker Niederschläge einige Keller voll gelaufen. Zusätzlich wurden Kameraden nach Züschen alarmiert um zusammen mit Einheiten aus dem gesamten Stadtgebiet zu unterstützen.
Hier gab es mehrere Einsatzstellen mit vollgelaufenen Kellern.

Einige Kameraden besetzten die FEZ in Winterberg.

Im Einsatz waren: LZ Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), LF 10 (FW3 LF 10 1), KdoW (FW3 KdoW 1)

Baum auf Fahrbahn | K48 – 22.12.2023

Am Freitag, den 22.12.2023 wurde der Löschzug Siedlinghausen um 08:17 Uhr über Meldeempfänger zu einen technischen Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

Auf der Kreisstraße K48 Siedlinghausen Richtung Elpe drohte ein Baum auf die Fahrbahn zu stürzen.

Der Baum wurde mit zerlegt und die Fahrbahn wieder frei geben.

Im Einsatz waren: LZ Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), LF 10 (FW3 LF 10 1)

Baum auf Fahrbahn | Sorpestraße – 21.12.2023

Am Donnerstag, den 21.12.2023 wurde der Löschzug Siedlinghausen um 18:55 Uhr über Meldeempfänger zu einen technischen Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

Auf der Sorpestraße Höhe „Die Grube“ ist ein Baum durch den Sturm auf die Fahrbahn gestürzt. Die Anwohner hatten Glück, da der Bau genau zwischen zwei parkende Autos aufgeschlagen ist.

Der Baum wurde zerlegt und die Fahrbahn gereinigt.

Im Einsatz waren: LZ Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), LF 10 (FW3 LF 10 1)

Brandeinsatz | Winterberg – 21.12.2023

Am Donnerstag, den 21.12.2023 wurde der Löschzug Siedlinghausen um 17:38 Uhr über Meldeempfänger zu einem Brandeinsatz alarmiert.

Die Brandmeldeanlage im Krankenhaus Winterberg hatte ausgelöst.

Da der Löschzug Winterberg zu diesem Zeitpunkt bereits im Einsatz war, wurden die Einheiten aus Siedlinghausen und Niedersfeld zusätzlich alarmiert.

Nach der ersten Rückmeldung konnte kein Feuer festgestellt werden und die alarmierten Einheiten die Alarmfahrt teilweise abbrechen.

Im Einsatz waren: LZ Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1), LF 10 (FW3 LF 10 1), KdoW (FW3 KdoW 1)

Ebenfalls alarmiert: LZ Winterberg, LZ Niedersfeld, Rettungsdienst HSK

Baum auf Fahrbahn | Ennertstraße – 21.12.2023

Am Donnerstag, den 21.12.2023 wurde der Löschzug Siedlinghausen um 15:17 Uhr über Meldeempfänger zu einen technischen Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

Im Bereich der Ennertstraße ist ein Baum durch den Sturm entwurzelt worden und auf die Fahrbahn gestürzt.

Der Baum wurde zerlegt und die Fahrbahn gereinigt.

Im Einsatz waren: LZ Siedlinghausen HLF 8/6 (FW3 HLF 10 1)

Auslaufende Betriebsstoffe | Hochsauerlandstraße – 06.12.2023

Am Mittwoch, den 06.12.2023 wurde der Löschzug Siedlinghausen um 15:09 Uhr über Meldeempfänger zu einer „Ölspur“ alarmiert.

Ein LKW hatte sich bei Rangierarbeiten auf einem Parkplatz den Kraftstofftank aufgerissen und verlor Diesel.

Die auslaufenden Betriebsstoffe wurde aufgefangen und abgestreut.

Im Einsatz waren: Im Einsatz waren: LG Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10 1)

Verkehrsunfall | Hochsauerlandstraße – 04.12.2023

Am Montag, den 04.12.2023 wurde der Löschzug Siedlinghausen um 06:50 Uhr über Meldeempfänger zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Aufgrund von Schneefall und Schneeglätte waren zwei Fahrzeuge frontal miteinander kollidiert. Glücklicherweise konnten sich alle Insassen noch vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte eigenständig aus den Fahrzeugen befreien.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und streute auslaufende Betriebsstoffe ab. Zudem unterstützte sie den Rettungsdienst bei der Versorgung der Patienten.

Die Feuerwehr Siedlinghausen appelliert in diesem Zusammenhang an alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere bei winterlichen Straßenverhältnissen äußerste Vorsicht walten zu lassen und die Geschwindigkeit entsprechend anzupassen.

Im Einsatz waren: LZ Siedlinghausen LF 10 (FW3 LF 10 1), KdoW (FW3 KdoW 1)

Ebenfalls alarmiert: 2 RTW des Rettungsdienst HSK, 1 Notarzt, Polizei HSK

Unterstützung Rettungsdienst | Am Meisterstein – 04.12.2023

Am Montag, den 04.12.2023 wurde der Löschzug Siedlinghausen um 00:45 Uhr über Meldeempfänger zur Unterstützung des Rettungsdienst alarmiert.

Der Rettungsdienst hatte die Feuerwehr als „Tragehilfe“ nachgefordert.

Im Einsatz waren: LZ Siedlinghausen LF 8/6 (FW3 HLF 10/10), KdoW (FW3 KdoW 1)

Ebenfalls alarmiert: Rettungsdienst HSK, Notarzt HSK